Die Methode und ihre Wirkungen

Wenn Sie sich auf die EyeBody-Methode einlassen, können Sie lernen:

  • wie Sie die Gewohnheit, eine Brille oder Kontaktlinsen zu tragen, verringern oder ganz ablegen und dabei die Leistung Ihres Sehsystems verbessern können
  • wie Sie vermeiden können, zu sehr und angestrengt zu fokussieren, und gleichzeitig Schmerzen im unteren Rücken lösen
  • wie Sie Ihr gesamtes Gehirn effizient so benutzen können, dass die Synapsen und Übertragungswege innerhalb der Sehrinde wirksam stimuliert werden
  • wie Sie Ihr Gehirn so steuern können, dass alle Bereiche der Augen, der beiden Sehwege und des Körpers davon profitieren
  • wie Sie die Methode in sämtlichen Aktivitäten des Alltags anwenden können, darunter z. B. Lesen, Gehen, Autofahren, Arbeiten am Computer und Sehen in der Nacht

Die Anwendung der Methode im Alltag kann Ihnen helfen, folgende Erscheinungen zu verringern:

  • Die Notwendigkeit von Brille oder Kontaktlinsen
  • Verschwommenheit, Anstrengung oder Ermüdung beim Lesen
  • ängstliche Anspannung und Furcht
  • Schmerzen und Anspannung in den Augen und bei der Aufrechthaltung des Körpers
  • Verspannungen im Hals, Schultergürtel und Rücken

Die regelmäßige Anwendung der Methode wird Sie darin unterstützen:

  • gänzlich auf verordnete Brillen, Kontaktlinsen oder Sonnenbrillen zu verzichten
  • klares Sehen in unterschiedliche Entfernungen zu entwickeln (auch dann, wenn Sie eine Laseroperation hinter sich haben)
  • Ihre Körperausrichtung und -koordination zu verbessern
  • effizient am Computer zu arbeiten
  • Ihr Selbstwertgefühl und Ihr Wohlbefinden zu steigern
  • eine neue Welt der dreidimensionalen Tiefenwahrnehmung zu erleben
  • Ihre geistige Klarheit zu steigern
  • Ihre Aufmerksamkeit und Präsenz auf natürliche Weise zu erhöhen
  • Ihre kreative Vorstellungs- und Visualisierungskraft weiter zu entwickeln
  • erwünschte Veränderungen im Charakter anzubahnen – emotional, physisch, mental und spirituell
  • allgemein Ihre Gesundheit und Koordination zu fördern